Heiligabend 2018 im net(t)werk





Demokratie Leben



Danke für die Unterstützung

 

Der Heimatverein, die Gemeinnützige Qualifizierungs- und Weiterbildungsgesellschaft gGmbH sowie der Schützenverein in Siegen-Achenbach möchten dem Abgeordneten des Landtags NRW in Düsseldorf Herrn Jens Kamieth, ihren herzlichen Dank aussprechen für seine freundliche Unterstützung und die gute Zusammenarbeit: Herr Kamieth hat die 3 Heimat-Schecks zu je 2000,- Euro Zuwendung (für Heimatverein, Weiterbildungs- gesellschaft und Schützenverein) durch seine wohlwollende Fürsprache gefördert und möglich gemacht.

 

Vor diesen Hintergrund haben sich die Verantwortlichen gemeinsam mit Herrn Kamieth getroffen, welcher dieser Einladung gerne folgte. Vor der wunderschönen Kulisse des Heimathauses und der Alten Schule in Achenbach bedankten sich die Vertreter des Heimatvereins und des Schützenvereines von Siegen Achenbach bei ihm dafür noch einmal persönlich.


Landtagsabgeordneter Jens Kamieth, Staatssekretärin Andrea Milz, Bürgermeister Steffen Mues, Günther Langer Vorsitzender des Heimatvereins
Landtagsabgeordneter Jens Kamieth, Staatssekretärin Andrea Milz, Bürgermeister Steffen Mues, Günther Langer Vorsitzender des Heimatvereins

Staatssekretärin auf Besuch in Achenbach

Am Mittwoch den 27.6.18 war Staatssekretärin Andrea Milz zuständig für Ehrenamt und Sport zu Besuch in Achenbach. Sie wollte sich Eindrücke über die sozialen  und ehrenamtlichen Arbeiten  in Siegen - Achenbach verschaffen. Dabei waren sowohl der Landtagsabgeordnete Jens Kamieth, Bürgermeister Steffen Mues, Günther Langer Vorsitzender des Heimatvereins Siegen Achenbach sowie verschiedene Vertreter aus  der örtlichen Politik und Kultur anwesend. Um sich umfassend zu informieren über die Arbeiten hier in Achenbach, wurde Frau Andrea Milz in ca 1,5 Std. durch Achenbach geführt. Dabei wurde Sie über verschiedene Projekte wie das Cafe Ne(t)twerk, das Sozialkaufhaus Achenbach, die Friedenskirche, den "Historischer Rundweg Siegen - Achenbach" und das "Kleine Museum" im Heimathaus Siegen Achenbach informiert.



Eröffnung der "Kleinen Heimatstube"

Am 30.6.2018 um 15 Uhr wurde die "Kleine Heimatstube" mit einem Festakt offiziell eröffnet. Mit einer Ansprache von Bürgermeister Mues und anderen Gästen ist das kleine Museum für die Öffentlichkeit freigegeben worden.



Das Heimathaus Siegen - Achenbach der Treffpunkt..

zum Feiern in Achenbach. Wir laden ein das Heimathaus für Feierlichkeit zu mieten. Für unsere Mitglieder des Heimatverein Siegen-Achenbach betragen die Kosten 30 Euro für alle Nichtmitglieder 65 Euro. Unsere Räumlichkeiten bieten Platz für ca. 45 Personen. Da das Heimathaus gerne und oft für Feiern genutzt wird, bitten wir wegen freien Terminen sich mit dem Ehepaar Schneider im Heimathaus in Verbindung zu setzten. Tel. 0271-310753

 



Präsentation: Bilder des Jahres 2017

Hinweis: Bestimme Dateien werden über einen Drittanbieter (POWr) hier auf die Seite gelinkt das kann bei langsamen Verbindung dazu führen das diese erst sichtbar werden wenn die Seite neu geladen wird.



Einladung zur Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Achenbach

Der Heimatverein Achenbach lädt alle seine Mitglieder am Donnerstag den 15.3.2018 um 19.00 Uhr zur Jahreshaupt-versammlung ins Heimathaus Achenbach ein. Wir freuen uns viele Mitglieder begrüßen dürfen. Folgende Punkte stehen

auf der Tagesordnung:

 

1.   Begrüßung
2.   Überprüfung der ordnungsgemäßen Einladung
3.   Gedenken an verstorbene Vereinsmitglieder
4.   Ehrung für 25 Jahre Vereinstreue
5.   Genehmigung der Tagesordnung
6.   Anträge von Vereinsmitgliedern
7.   Bericht des 1. Vorsitzenden
8.   Bericht des Kassenwartes
9.   Entlastung des Vorstandes
10. Verschiedenes
 



Konzert EBS