Schützenverein Achenbach von 1962 e.V.


Schützenfest 2018



Ereignisse und Ehrungen

Geehrt für 40 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im Schützenverein Achenbach wurden Else Schneider und Elfride Wecker vom Vorsitzenden Thorsten Wecker

Vorsitzender Thorsten Wecker und der Vorstand des Schützenverein
Vorsitzender Thorsten Wecker und der Vorstand des Schützenverein
Rechts Elfride Wecker, mitte Thorsten Wecker, links Else Schneider
Rechts Elfride Wecker, mitte Thorsten Wecker, links Else Schneider



2014 Gratuliert Bürgermeister Mues Herrn Günter Schneider um Mitternacht zum 75. Geburtstag

Bürgermeister Mues und Herrn Günter Schneider mit Mitgliedern des Schützenvereins Achenbach
Bürgermeister Mues und Herrn Günter Schneider mit Mitgliedern des Schützenvereins Achenbach


Der Vorstand vorne mit Thorsten Wecker (r) und Klaus Simmert(l)
Der Vorstand vorne mit Thorsten Wecker (r) und Klaus Simmert(l)

Neuer Schwung mit Thorsten Wecker und Klaus Simmert im Sport und Schützenverein Achenbach e. V. Achenbach.

Am letztem Samstag. fand im Schützenhaus die diesjährigen Jahreshauptversammlung des Schützenvereins statt.

Der 1. Vorsitzende Thorsten Wecker nutzte die Gelegenheit zu einer Rückschau auf die Geschehnisse des abgelaufenen Jahres 2006. Er dankte den zahlreichen Helfern, die bei der Umsetzung der wichtigsten öffentlichen Vereins-veranstaltungen wie dem Schützenfest und dem traditionellen „Tanz in den Mai“ tatkräftig geholfen haben. So plant der Schützenverein auch in diesem Jahr wieder vom 09.06. bis zum 10. Juni ein Königschießen mit kleinem Festzelt am Schützenhaus Achenbach Das große Schützenfest findet in diesem Jahr gemeinsam mit der 700 Jahrfeier im Festzelt vom 14.06.07 bis 17.06.2007 statt. Zum attraktiven Festprogramm gehören diesmal neben dem Auftritt Tanz und Comedy, Walkakts, Show, die Moderation durch den Festabend führt die („ Bröselhäppchen“). Die Ehrung des neuen Schützenkönigspaares wird vom Bürgermeister Stötzel und Thorsten Wecker vorgenommen. Anschließend wird die „Band Street Life“ für Tanz und gute Unterhaltung sorgen. Schießwart Dirk Müller teilte in seinem anschließenden Schießsport-Bericht der Versammlung mit, dass die vereinseigenen  Aktivitäten deutlich erhöht werden konnten. Mit einer Jugendmannschaft und zwei Seniorenmannschaft ist man in Kreis Siegen Wittgenstein sehr gut aufgestellt. Bei den Neuwahlen wurde Klaus Simmert wurde als 2. Vorsitzender in den Vorstand neu gewählt. Alle anderen wurden in ihren Ämtern bestätigt.


Im Langenseifen 7, 57072 Siegen

 

1. Vorsitzender: Thorsten Wecker, Tel.: 0271 - 3190139

 

jeden Freitag ab 20 Uhr: Schießen und gemütliches Beisammensein (für Jedermann)

jeden Sonntag ab 10 Uhr: Frühschoppen (für Jedermann)